Chorreisen

Internationales Chorfestival "Singen in den Bergen" Kärnten 2018

Sängerfest in Wolfsberg
vom 30. August bis 02. September 2018


Fotos: Tourismusbüro Wolfsberg und Kärnten Tourismus

Unterstützt von: Kärnten Tourismus

Volkslieder aus Österreich, stimmungsvolle Heimatmelodien sowie typische Mundartgesänge sind eine Form des Chorgesanges, die in Kärnten seit vielen Jahren traditionell gepflegt wird. Die Stadt Wolfsberg in Kärnten lädt internationale Chöre zu einem Wochenende der Chormusik inmitten grüner Almwiesen und stolzer Berge ins wunderschöne Lavanttal ein. Als Höhepunkt des Chorfestivals werden alle Chöre gemeinsam einen Wortgottesdienst auf der Koralpe in 1.500 m Seehöhe gestalten.

Unser Programm für Ihre Chorreise

Donnerstag Anreise                 

Anreise in Wolfsberg.
Check-in und Zimmerverteilung im Hotel. Begrüßung durch die Aufenthaltsbetreuung.
Gemeinsames Abendessen im Hotel.

Freitag
Ausflug und Eröffnung des Chorfestivals
                

Frühstück im Hotel und im Anschluss Ausflug nach Klagenfurt.
Ca. 1-stündige Stadtführung durch die Landeshauptstadt von Kärnten.
Danach Weiterfahrt zum Wörthersee und Schiffsfahrt auf dem See (Dauer ca. 1 Stunde).
Nachmittags Rückfahrt nach Wolfsberg. 
Gemeinsames Abendessen im Hotel.
Abends offizielle Begrüßung aller Teilnehmer des Chorfestivals durch den Bürgermeister der Stadt Wolfsberg vor der Burg Wolfsberg.

Samstag
Stadtbesichtigung und Chorfestival                 

Frühstück im Hotel
Vormittags Chorauftritte in der Innenstadt von Wolfsberg
Gemeinsames Mittagessen der Gastchöre und der heimischen Chöre in typischen Lokalen in der Innenstadt von Wolfsberg.
Nachmittags Stadtbesichtigung und Freizeit für eigene Unternehmungen. Besuchen Sie z.B. das Schloss Wolfsberg, den Stift St. Paul in der Altstadt oder das Museum im Lavanthaus.
Gemeinsames Abendessen im Hotel
Abends Chorauftritte der Gastchöre und der heimischen Chöre im Veranstaltungszentrum oder im Rathausfestsaal in Wolfsberg

Sonntag
Abschlussveranstaltung des Chorfestivals auf der Koralpe
                

Frühstück im Hotel
Im Anschluss Abfahrt aller Festivalteilnehmer auf die Koralpe.
Wortgottesdienst auf der Koralpe auf 1500 m Seehöhe.
Gemeinsam singen alle Männerchöre, gemischten Chöre und italienischen Chöre wechselweise die vorgegebenen Titel des Wortgottesdienstes.
Im Anschluss offizielle Verabschiedung durch den Bürgermeister der Stadt Wolfsberg.
Anschließend gemeinsames Mittagessen aller Chöre.
Nach dem Mittagessen Abschied von Wolfsberg und Antritt der Heimreise.

Bei Verlängerung Ihrer Chorreise:  

Nach dem Mittagessen Rückfahrt zum Hotel und nachmittags zur freien Verfügung.
Bei Verlängerung Ihrer Chorreise sind wir Ihnen auch gerne bei der Planung eines weiteren Ausflugs behilflich wie z.B. bei einer Fahrt nach Graz.
Gemeinsames Abendessen im Hotel

Montag               

Nach dem Frühstück Abschied von Wolfsberg und Antritt der Heimreise.

Unsere Leistungen für Ihre Chorreise:

  • 3 Übernachtungen mit Halbpension in einem 3* Hotel
  • Unterbringung in Doppelzimmern mit DU/WC, TV, Telefon
  • Tagesausflug nach Klagenfurt und zum Wörthersee (im eigenen Bus)
  • Stadtführung in Klagenfurt (Dauer ca. 1 Stunde)
  • Schiffsfahrt auf dem Wörthersee (Dauer ca. 1 Stunde)
  • Teilnahme am Eröffnungsabend des Chorfestivals in Wolfsberg
  • Stadtbesichtigung in Wolfsberg
  • Chorauftritt in der Innenstadt von Wolfsberg
  • Chorauftritt im Veranstaltungszentrum oder Rathausfestsaal in Wolfsberg
  • Gemeinsames Mittagessen am Samstag in Wolfsberg
  • Chorauftritt beim Wortgottesdienst auf der Koralpe
  • Gemeinsames Mittagessen zum Abschluss des Festivals
  • Aufenthaltsbetreuung während des gesamten Chorfestivals
  • 1 Freiplatz bei mindestens 25 Teilnehmern - Basis Doppelzimmer

Die An- und Abreise nach Kärnten erfolgt in Eigenregie. Wir unterstützen Sie auch gerne auf Anfrage bei der Organisation Ihrer Chorreise und einer Busanreise oder Buchung eines Fluges nach Graz oder Klagenfurt durch unser Partnerreisebüro.